Optimaler Erntezeitpunkt für Silomais

Rindermast

September 10, 2023
Robert Windauer

Hochwertige Maissilage ist ein zentraler Bestandteil für eine erfolgreiche Mastrinderfütterung. Dem optimalen Erntezeitpunkt des Silomais kommt dabei eine besondere Bedeutung zu.

Daher stellt sich oft die Frage: Wann ist der beste Moment für die Maisernte?

Um dies für die eigenen Flächen, rechtzeitig vor der Ernte bestmöglich ermitteln zu können gibt es verschiedene Möglichkeiten:

Neben der genauen Analyse einer Frischmaisprobe in einem Labor oder eigener Trocknung gibt es auch eine einfache, gut praktikable Möglichkeit und Methode, um dir bei dieser wichtigen Entscheidung zu helfen: 

  1. 1
    1. Kolbenanteil der Gesamtpflanze ermitteln:
    Um den Kolbenanteil in Prozent zu ermitteln, schneiden wir zufallsmäßig ausgewählte Pflanzen auf der geplanten Schnitthöhe ab. Mit den Werten der getrennten Wiegung von gesamter Pflanze und Kolben können wir den prozentualen Anteil des Kolbens leicht berechnen.

    Sorten- und entwicklungsabhängig erreichen wir in der Praxis Werte zwischen 40 und 60% Kolbenanteil.

    Ein hoher Kolbenanteil führt in der Regel zu einem höheren Gesamt-TS-Gehalt und wirkt sich natürlich auch positiv auf die Nährstoff-konzentration der Gesamtpflanze aus.
  2. 2
    2. Trockensubstanzgehalt der Restpflanze bestimmen:
    Um den TS-Gehalt der Restpflanze zu bestimmen, beurteilen wir die Blätter, schneiden den Stängel der Länge nach auf und zwirren ihn. 
    Je nach Blätterverfärbung und Feuchtigkeitsaustritt des Stängels gibt dies eine gute Vorstellung davon, wie viel Trockensubstanz in der Restpflanze enthalten ist.

    Der Verdaulichkeit der Restpflanze ist bei der Bestimmung des
    Erntezeitpunkts besonderes Augenmerk zu schenken!

    Länger grünbleibende Sorten ("Stay-Green") sind vorteilhaft, da diese das optimale Zeitfenster der Ernte deutlich verlängern.

  3. 3
    3. Trockensubstanzgehalt des Kolbens bestimmen:
    Um den Trockensubstanzgehalt des Kolbens zu ermitteln, schneiden wir jeweils ein Maiskorn aus der Mitte des Kolbens der Länge nach auf und beurteilen das GESAMTE Korn.
     
    Im optimalen Reifestadium ist der Körnerinhalt mehlartig und das Korn mit dem Fingernagel noch ritzbar.
    55-60% Trockensubstanz im Korn sind hier bewährte Zielwerte.

    Der Kolben ist der energiereichste Teil der Pflanze, deshalb ist es wichtig, seinen TS-Gehalt genau zu kennen.

  4. 4
    4. Gesamtbeurteilung:
    Mit Zuhilfenahme der erhobenen Parameter und darauf abgestimmten Übersichtstabellen ermitteln wir so auf gute und einfache Weise den Gesamt-Trockensubstanzgehalt des stehenden Silomais.

    Unter Berücksichtigung von optimaler
    Korn- und Restpflanzenreife liegt der ideale 
    Gesamt-TS-Gehalt im Bereich zwischen 32-38%. 

Optimal erzeugte, hochwertige Maissilagen spielen für uns in der Rindermast eine ganz wesentliche Rolle.
Entsprechende Beobachtung des Reifeverlaufs und in weiterer Folge Sorgfalt in allen maßgeblichen Bereichen der Futterbereitung und -konservierung sind ein Muss für eine erfolgreiche Rindermast.

Anlass genug um so manch Extra-Kontrollfahrt zu den Feldern einzulegen! 

Für hochwertige Maissilage und mehr Erfolg in deiner Rindermast!?

...wenn du mehr über dieses und den vielen weiteren wichtigen Bereichen für eine erfolgreiche Rindermast wissen willst...

Genau damit - und wie du das am besten in deinen Betrieb integrieren kannst - beschäftigen wir uns bei den RINDERMAST-EXPERTS. Die Optimierungsgruppe für mehr Erfolg in deiner Rindermast.


Regelmäßige Fachabende und Vorträge, ehrlicher Austausch unter Berufskollegen, sowie eine Vielzahl von Unterlagen und Tools.

Mit unseren beliebten "Challenges" bringen viele gelernte Inhalte in direkten und praktischen Zusammenhang, bzw. Umsetzung auf deinem Betrieb.

Wenn auch du Interesse hast, deine Rindermast auch auf Vordermann zu bringen, dann nutz die Chance und steig mit ein.

Für diesbezügliche Infos, Details und Fragen s
chreib mir einfach eine Mail – ich melde mich verlässlich zurück:
 robert@landwirt-masterclass.com 

Rindermast Experts

Unterstützung zur bestmögliche, bedarfsgerechter und optimaler Aufzucht der Kälber erhältst du bei den Rindermast Experts.

Die Rindermast Experts sind eine exklusive Gruppe aus Rindermästern, die sich gegenseitig unterstützen. Es gibt dazu eine eigene geschlossene Facebookgruppe. Dort findet der Austausch statt, es gibt eine Vielzahl von Unterlagen und Tools, sowie regelmäßige Fachabende, Webinare und Vorträge in der Gruppe.

Rindermast Experts

Rindermast Experts

Die Optimierungsgruppe der Besserverdiener in der Rindermast.


Weitere Landwirt Beiträge

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Kostenlose Facebookgruppe mit über 9.000 Landwirten